Generation Gegenwart: Das Edition Unik-Café
Generation Gegenwart: Das Edition Unik-Café

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
CH-8001 Zürich
Johanna, Ueli und Percy: Das sind eine glückliche Mittsechzigerin, ein pensionierter Gemüsebauer im Unruhezustand und eine Lehrperson an der Berufsfachschule. Sie haben viel erlebt und schreiben darüber: Im Rahmen des biografischen Schreib- projektes «Edition Unik» haben schon mehr als 100 Menschen ein Buch über ihr Leben verfasst und halten nun ein persönliches Zeitdokument in den Händen. Was bedeutet es, das eigene Leben zu Papier zu bringen? Wie reagieren Familie und Freunde auf das Buch? Welche Fragen tauchen auf, was ist in der Erzählung fremd und neu, was blieb bis jetzt unan- und unausgesprochen? Im sonntäglichen Generationen-Talk treffen sich drei Autorinnen und Autoren der «Edition Unik» mit ihren Töchtern, Söhnen, Enkeln und Nahestehenden. Zusammen lesen sie aus ihren Büchern und erzählen so Stück für Stück sich und dem Publikum ihre Familien- geschichte neu. Eine Kooperation mit der Edition Unik
28
10
18
Zur Webseite (karldergrosse.ch)